WollLandia 2018 - Rückblick

WollLandia 2018 - was für ein Fest.

 

Keiner hätte doch gedacht, dass es wie eine Woll-Bombe einschlägt. Die Besucher kamen aus Nah und Fern.  Dabei sprechen wir von Entfernungen von 200 km - 500 km. Es war voll, ja, doch es war toll und es herrschte zwei Tage lang eine euphorische, ausgelassene Stimmung bei Ausstellern, Besuchern und bei uns Veranstaltern.

Beim Catering vom RSC2000 war es am Samstag schwierig einen Platz zu ergattern und die Mitglieder des Vereins haben geackert, was das Zeug hält. Überall sah man glückliche und zufrieden Gesichter. Kieselbronn befand sich im Ausnahmezustand.

 

Langsam ebbt nun der Wollfest-Jetlag ab, wir sind alle wieder im Alltag gelandet und können behaupten, es war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg.

Ein Blick auf die Bilder ermöglicht uns noch einen träumerisches in Erinnerungen schwelgen.

Viel Spaß beim Schauen. 

 

Weiter, zahlreiche Bilder gibt es in der Facebookgruppe https://www.facebook.com/groups/957872357688809/